Das Bajuwarencamp im kommenden Jahr findet in der Woche vom 04.08.-11.08.2018 statt - den Termin also schon einmal im Kalender reservieren. Für die, denen das nichts sagt: Das Bajuwarencamp ist ein von unserem Landesverband AVB ausgerichteter Wochenlehrgang für Kinder und Jugendliche.

Einen Einblick findet ihr auf der Jugendseite vom AVB, wo bald neue Infos folgen werden.

Wenn ihr 18 Jahre oder älter seid und einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag beantragt haben: Die Geschäftstelle hat uns gebeten, darauf hinzuweisen, daß der emäßigte Beitrag für 2018 nur dann gewährt werden kann, wenn der Nachweis für die Ermäßigung (z.B. eine Immatrikulationsbescheinigung oder ein Lehrvertrag) bis zum 15. Dezember 2017 in der Geschäftstelle vorliegt.

Eure kopierten Unterlagen könnt ihr gerne direkt bei der Geschäftsstelle / deren Briefkasten abgeben. Wenn ihr dazu Fragen habt, kommt einfach auf unsere Trainer zu.

 

Unter den wachsamen Augen von Ralf Salfer (3. DAN) haben unsere beiden Prüflinge (hintere Reihe) am 30.11.17 erfolgreich ihre Prüfung zum 5. KYU bestanden.

Wir gratulieren herzlich zum Erfolg und freuen uns auf mehr Farbe im Training smiley

 

Wir planen am Freitag, den 08.12.2017, eine Prüfung für unsere Kinder- und Jugendgruppe. Die Prüfung findet in unserer normalen Trainingshalle zu den üblichen Zeiten statt.
Auf unserer Technikseite findet ihr Hinweise zu den für euren Grad zu zeigenden Formen.

Bitte beachtet, dass unsere Kindertrainer euch zu der Prüfung zulassen müssen - jeder von euch hat einen anderen Übungsstand, anderen zeitlichen Abstand zur vorherigen Prüfung, usw.. Wenn ihr wissen möchtet, ob ihr bei der Prüfung dabei seid, kommt gerne auf uns zu.

 

Es ist zwar schon einige Zeit her - aber besser spät als nie smiley

Nach intensiver Vorbereitung hat Stefan am 07.06.2017 die Prüfung zum 1. DAN Aikido zusammen mit seinem Uke Tobias am Herzogenhorn abgelegt. Er musste sich dabei in verschiedensten Disziplinen wie der Fachüberprüfung - also die Techniken der vorherigen Prüfungen, der Kata (Form), dem Randori (Freikampf) unter den strengen Augen drei hochgraduierter Prüfer beweisen und darüber hinaus in der theoretischen Prüfung Wissen über die Hintergründe des Aikido und den Trainingsgrundlagen darstellen.

Wir gratulieren Stefan herzlich zur erfolgreichen Prüfung!